2007-03-23

How to paint skin 4.3 - Letzte Haut?

Eitempera - Eggtempera, 10cm x 12cm.
Wieder kein Text. Zeit ein neues Bild anzufangen...
Oh, eine Sache: Für den Fall, daß das nicht klar ist: Ich bin völlig, konzeptionell, grundsätzlich, absolut (noch mehr solcher Wörter?) gegen physische oder psychologische Gewalt. Aber ich bin für Wissen darum.
--++--
No text again. Time to start a new picture...
Oh, one thing: In case it is not clear: I am fully, conceptually, fundamentally, utterly (any other words of that kind?) against physical or psychological violence. But I am for knowledge about it.
------------------------------
Eine letzte Schicht Zinkweiß überall. Miloriblau und Krapplack über den Blauen Fleck getupft, um die Blutgerinsel zu zeigen.
Ich werde das Thema "Haut" hier beenden, außer jemand verlangt in einem Kommentar ein weiteres Haut-Thema. Kommentare (nicht nur hierzu...) sind herzlich Willkommen!
Andernfalls nächste Woche ein neues Thema.
--++--
A final layer of zinc white everywhere. Milori blue and rose madder dabbed over the bruise, to show the concentration of the blood, coming from the brocken capillars (is that the right word for tiny vein?). In german there is a beautiful word for that: Blutgerinsel ("Blut"=blood, Gerinsel: derived from verb "gerinnen" (=agglutinate), Gerinsel= something agglutinated)

I will stop the subject "skin" here unless someone posts a comment demanding a skin-topic to be explained. Don´t hesitate, comments (not only on this issue...) welcome!
Otherwise next week a new thing.

Herzlichen gruß

Gerd

Technorati tags: , , , , , , ,

1 Kommentar:

Sandra hat gesagt…

Was viel erfreulicheres (oder auch nicht) in Sachen Haut sind Sommersprossen :) Tut eigentlich weniger weh als der blaue Fleck...

Sommersprosse, in english klingt es so nett: "freckles" und in österreich sagt man auch Gugerschecken. Schon ist das Image etwas aufgebessert.

Vielleicht findest sich ja mal Zeit, für ein paare Gugerschecken...